COMPASS FAMILIENRAT

Was ist ein Familienrat?

Der Familienrat ist ein Angebot vom Jugendamt für Familien, innerhalb von 6 Wochen eigene Lösungen für sich und die Zukunft ihrer Kinder zu finden. In jeder Familie gibt es manchmal Probleme, die so groß erscheinen, dass man glaubt, sie nicht alleine lösen zu können. Hier kann ein Familienrat helfen! Zum Familienrat lädt die Familie Personen ein, die sie unterstützen können, dass Problem zu lösen. Das können Verwandte, Freunde, Bekannte, Kollegen oder auch Nachbarn sein – Menschen, die ihnen nahe stehen, denen sie vertrauen. Sie entscheiden, wer zum Familienrat kommen soll! Ein neutraler Koordinator unterstützt sie bei der Organisation des Familienrates.

Wie läuft ein Familienrat ab?

Wenn Sie sich zum Familienrat treffen, gibt es zunächst eine Begrüßungsrunde. Danach wird das Problem ihrer Familie beschrieben.
Die Beschreibung erfolgt entweder durch Sie oder einen Mitarbeiter von Jugendamt oder Schule. Wenn es von Ihnen gewünscht wird, können auch Fachkräfte (Ärzte, Ergotherapeuten, Erzieher u.s.w.) zu einem von Ihnen gewählten Thema sprechen. Im Anschluss daran verlassen alle Fachkräfte, sowie der Koordinator den Raum. Die Mitarbeiter von Jugendamt und Schule stehen auf Abruf bereit, der Koordinator befindet sich in einem Nebenraum.
Sie und ihre Gäste finden nun, durch den Austausch untereinander, gute und sichere Lösungen für Ihr Problem. Diesen Plan stellen Sie dann dem Jugendamt oder der Schule vor. Nach 6 –8 Wochen findet ein Folgetermin statt, wo die Teilnehmenden vom Familienrat besprechen, ob die von ihnen gefundenen Lösungen gut umgesetzt worden sind.

Kontakt

Compass Familienrat
Rathenower Str. 46
10559 Berlin

Telefon: 030 916 81 517
Fax: 030 367 51 729
Mail: familienrat@compassberlin.de


Mein Plan
Compass Familienrat für Jugendliche
Transvaalstr.6
13351 Berlin

Telefon: 030 450 811 660
Mobil: 0178 832 6459
Mail: meinplan@compassberlin.de